Baudenkmale: Ensemble von 2 Wohn- und Geschäftshäusern in Mitteldeutschland bei Halle (Saale)

Details

Kaufpreis
3.000.000,00 €
Käuferprovision
3,570 %
Besonderheiten
Vollsanierte Baudenkmale mit 5,43 % Bruttorendite, sehr gute Infrastruktur, mit 3 Wohnungen und 18 Gewerbeeinheiten, vollständig vermietet, 52 eigene PKW-Stellplätze im Innenhof
Objekt-Nummer
H-23-07
Stadt
Lutherstadt Eisleben
PLZ
06295
Straße
Landwehr 1+2
Hausnummer
1+2
Nutzung
Kapitalanlage
Grundstücksgröße
4.120,00 m²
Zustand
gepflegter Gesamtzustand
Sanierung
Vollsanierung 1997 und 1999
Baujahr
1885
Räume
3 Wohnungen mit 1 bis 3 Zimmern
Wohnfläche
1.857,00 m²
Immobilientyp
Wohn-/Geschäftshaus
Abstellen
im Haus
Keller
Ja
PKW-Stellplatz
52
Zufahrt
2x über Anliegerstraße

Beschreibung

Das interessante Ensemble von 2 denkmalgeschützten Wohn- und Geschäftshäusern befindet sich im Zentrum einer mittelgroßen Stadt. Lutherstadt Eisleben liegt in Mitteldeutschland, im Raum Halle-Leipzig-Sangerhausen. Die ca. 23.000 Einwohner große Stadt hat eine voll ausgeprägte Infrastruktur und hat eine direkte Anbindung an die Autobahn A 38 (Anschluss nach Leipzig-Halle-Göttingen). Die schöne historische Altstadt wurde in den letzten Jahren fast vollständig saniert und bildet das Zentrum.
Die Häuser Landwehr 1 und 2 wurden im Jahr 1997 und 1999 vollständig denkmalgerecht saniert. Im Haus Landwehr 2 wurde im Zuge der Sanierung auch ein Personen-Aufzug eingebaut. Zusammen bilden beide Gebäude ein ansprechendes Ensemble.
Die Objekte sind komplett vermietet und sind eine wirtschaftliche Einheit. Die Räume werden überwiegend gewerblich genutzt. Die restlichen Einheiten sind 1 bis 3-Raum-Wohnungen. Die große Besonderheit, ist der hinter den Gebäuden befindliche eigene Parkplatz mit 52 Pkw-Stellplätzen und 2 Garagen. Weitere Stellplätze sind optional vorhanden.
Die JNKM beträgt 163.045,- EUR. Die Bruttorendite liegt damit bei 5,43 %.
Bei weiterem Interesse können Sie uns Ihre Fragen stellen und eine Besichtigung vereinbaren. Der Kaufpreis ist Verhandlungsbasis. Gern können Sie uns ein Kaufangebot unterbreiten.
Alternativ können wir Ihnen derzeit auch Wohn- und Geschäftshäuser in Halle (Saale) anbieten. Auch Baugrundstücke für den Geschossbau stehen zur Verfügung.

Lagebeschreibung

Das Ensemble von 2 Wohn- und Geschäftshäusern befindet sich im Zentrum der Lutherstadt Eisleben. Die Stadt liegt in Mitteldeutschland im Raum Leipzig-Halle-Sangerhausen. Sie ist über die Autobahn A 38, die die Städte Göttingen mit Halle / Leipzig verbindet, gut zu erreichen. Die Stadt Eisleben verfügt darüber hinaus über einen Eisenbahnanschluss.

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Klaus Neunübel
Telefon: (0345) 684 684 0

Anfrage senden

 

Weitere Angebote