Halle-Frohe Zukunft: Einfamilienhaus in bevorzugter Lage

Details

Kaufpreis
verkauft in 07/2019
Käuferprovision
5,950 %
Besonderheiten
sehr ruhige Wohnlage, großes gepflegtes Grundstück, Kaminofen im Wohnzimmer, große Terrasse über der Garage, Alarmanlage im Haus, 5 Zisternen mit insgesamt ca. 11 m³
Objekt-Nummer
H-19-18
Stadt
Halle-Frohe Zukunft
PLZ
06118
Straße
Asternweg 13
Hausnummer
13
Nutzung
Wohnen
Optionen
Kücheneinrichtung, Dachgeschoss als Einliegerwohnung nutzbar
Grundstücksgröße
1.000,00 m²
Energieausweis-Art
Energieverbrauchs- ausweis
Energie-Effizienzklasse
C
Energieverbrauch
95.9 kWh/(m²a)
Befeuerungsart
Heizöl
Baujahr
1996
Räume
EG: Wohnen, Küche, Schlafen, Arbeiten, Bad, Windfang, Flur und Terrasse DG: Studio, 2x Kind, Gäste / Küche, Bad und Flur KG: Hobby, 2x Abstellen, Heizungsraum, Flur, Garage und Außentreppe
Wohnfläche
150,00 m²
Immobilientyp
Einfamilienhaus
Keller
NEIN
Bezug
kurzfristig

Beschreibung

Das hier zum Verkauf stehende Einfamilienhaus liegt in einem sehr ruhigen bevorzugten Wohngebiet von Halle (Saale), hier in südlicher Randlage der Gottfried-Keller-Siedlung.

Das massive Haus wurde 1996 mit einem Vollkeller und einer angebauten Garage errichtet. Ab 2005 erfolgten fortlaufend Sanierungs- und Renovierungsarbeiten. So wurden u.a. die Kelleraußenwände neu abgedichtet und mit einer Drainage versehen, der Brenner der Heizungsanlage erneuert, eine Alarmanlage eingebaut, die Terrasse mit italienischen Keramikplatten belegt und die Außenfassade neu gestrichen. Lediglich sind noch Renovierungs- bzw. Bodenbelagsarbeiten erforderlich.

Das Haus verfügt über 7 Wohnräume, 2 Bäder und einem geräumigen Keller mit Hobbyraum, Heizung und Abstellmöglichkeiten. Hervorzuheben sind im Wohnzimmer der Kaminofen, die schöne vom Wohnzimmer aus erreichbare Terrasse mit Blick ins Grüne, der ebenerdige Kellerausgang zum Grundstück und mehrere Zisternen mit einem Gesamtvolumen von 11 m³.
Optional ist es möglich, das Dachgeschoss als Einliegerwohnung zu nutzen.

Das mit einem Zaun eingefriedete Gartengrundstück vermittelt einen sehr gepflegten Eindruck. Es ist mit Blumenbeeten, Büschen, Sträuchern und Obstbäumen bepflanzt. Es besteht die Möglichkeit, auf dem Grundstück einen weiteren PKW-Stellplatz/Carport zu errichten.

Das Haus ist momentan noch bewohnt, der Auszug erfolgt aber kurzfristig.

Resümee: Ein großzügiges Haus, das durch seine besonders schöne Lage besticht.

Lagebeschreibung

Das Einfamilienhaus befindet sich im nördlichen Teil der Stadt Halle (Saale), hier am südlichen Rand der Gottfried-Keller-Siedlung. Der Standort zeichnet sich durch seine sehr ruhige und grüne Wohnlage aus.

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Klaus Neunübel
Telefon: (0345) 684 684 0

Anfrage senden