Baudenkmal zum Sanieren in Halle (Saale), mit viel Sonder-AfA...

Details

Kaufpreis
1.500.000,00 €
Käuferprovision
5,950 %
Besonderheiten
Baudenkmal, Sonder-AfA
Objekt-Nummer
H-22-03
Stadt
Halle (Saale)-Paulusviertel
PLZ
06114
Straße
Musterstraße 0
Nutzung
Kapitalanlage
Grundstücksgröße
550,00 m²
Zustand
teilvermietet
Sanierung
notwendige Sanierung
Baujahr
1900
Räume
bis 11 Wohnungen
Wohnfläche
1.336,00 m²
Immobilientyp
Mehrfamilienhaus
Abstellen
im Haus
Keller
Ja
Zufahrt
über Anliegerstraße
Bezug
nach Vereinbarung

Beschreibung

Das sehr schöne Baudenkmal befindet sich in bevorzugter Wohnlage von Halle (Saale), hier im bekannten Paulusviertel in einer recht ruhigen Nebenstraße. In diesem Wohnviertel sind mittlerweile fast alle Häuser saniert. Das Verkaufsangebot zählt zu den letzten, noch unsanierten Gebäuden.

Das Haus liegt sehr günstig zur Infrastruktur und vor allem nur wenige 100 m entfernt zum Campus der Universität. Alles ist fußläufig erreichbar, so auch das Stadtzentrum von Halle. Die Anbindung an die Autobahn und den Hauptbahnhof sind gegeben.

Es handelt sich um ein Wohnhaus im Jugendstil, erbaut um 1900. Diverse Elemente, wie Türen, Fußböden, Stuck, Fliesen, Treppenhaus usw. sind original vorhanden. Die anstehende denkmalgerechte Sanierung ist bereits mit dem Amt für Bauordnung und Denkmalschutz vorabgestimmt. Die Möglichkeit der umfangreichen Sonder-AfA ist damit gegeben.

Insgesamt können bis 10 Wohnungen entstehen. Derzeit ist das Gebäude wegen dem guten Grundzustand noch teilvermietet. Eine Besichtigung kann nach Terminvereinbarung erfolgen.

Das Angebot ist geeignet für den Kapitalanleger als Bestandshalter sowie für den Bauträger zur Entwicklung einer ETW-Anlage. Wohnungen zum Kauf und auch zur Miete sind in dieser Lage sehr begehrt.

Weitere Häuser mit und ohne Denkmalstatus sowie Baugrundstücke für den Geschossbau können wir Ihnen in Halle (Saale) anbieten. Bitte Fragen Sie dazu bei uns nach.

Lagebeschreibung

Die Infrastruktur im Paulusviertel ist gut ausgeprägt. In der Nähe befinden sich Schulen, Kitas, Ärzte, Supermärkte. Die Straßenbahn fährt unweit. Spielplätze und Grünflächen sind vorhanden. Bis zum neuen Campus der Universität sind es nur wenige 100 m. Die Anbindung an die Autobahn und die Nähe zum Hauptbahnhof sind gegeben.

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Jens-Uwe Koch
Telefon: (0345) 478 54 76

Anfrage senden

 

Weitere Angebote