EFH: Peißen OT Rabatz, Str. des Friedens 19

Details

Kaufpreis
verkauft 04/2010
Besonderheiten
bereits saniert sind Dach inkl. Schornsteinkopf, Fenster +. Rollläden, Ölheizung und Außenputz; Kanalisation und Straße z. Zt. im Bau
Objekt-Nummer
H-10-01
Stadt
Peißen, OT Rabatz
PLZ
06188
Straße
Straße des Friedens 19
Nutzung
Wohnen
Grundstücksgröße
904 m²
Medien
Trinkwasser, Elektro, Telefon, Abwasser über Klärgrube
Zustand
teilsaniert
Lage
ruhige Lage in Sackgasse
Zufahrt
über Anliegerstraße, z. Zt. im Bau
Bewuchs
Rasen, Flieder und Nussbaum
Baujahr
1946
Räume
EG mit Wohnen, Küche, Schlafen, 2x Kind, Bad, Toilette, Flur und Waschhaus; DG mit 2x Zimmer, Abstellkammer und Flur
Wohnfläche
107,00 m²
Immobilientyp
massives Einfamilienhaus
Keller
NEIN
Nebengelass
Garage, 3x Schuppen und Stall
PKW-Stellplatz
1x Garage + 1x PKW-Stellplatz
Bezug
nach Vereinbarung

Beschreibung

Das 1946 gebaute Einfamilienhaus liegt ca. 7 km nördlich von Halle in Peißen im Ortsteil Rabatz, am Rande einer ruhigen Wohnsiedlung.

Eine gute Verkehrsanbindung an die Autobahn A 14 sowie an die Bundesstraße B 100 ist vorhanden. Die nahe gelegene Stadt Halle ist mit dem Linienbus zu erreichen. 

Im Ort sind eine Kindertagesstätte, eine Grundschule und Ärzte ansässig. Die Sekundarschule und das Gymnasium befinden sich in Landsberg. Hervorragende Einkaufsmöglichkeiten bieten das Halle-Center Peißen und der Großmarkt Metro direkt an der B 100.

Die Immobilie ist geeignet für eine vier- bis sechsköpfige Familie. Saniert bzw. erneuert wurden bereits die Dacheindeckung inkl. Schornsteinkopf (1996), die Fenster + Rollläden (2002), die Viessmann-Ölheizung und der Außenputz. Die Kanalisation und die Straße sind z. Zt. im Bau.

Hinter dem Einfamilienhaus schließt sich ein Garten mit Flieder, Nussbaum und Rasen an. Weiterhin befinden sich auf dem Grundstück eine Garage mit einem zusätzlichen PKW-Stellplatz, 3 Schuppen und ein Stall, der auch für die Kleintierhaltung genutzt werden kann. 

Resümee: Ein massives unterkellertes Einfamilienhaus mit viel Nebengelass. Der Standort hat eine sehr gute Infrastruktur.

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Klaus Neunübel
Telefon: (0345) 684 684 0

Anfrage senden