Halle-Südliche Vorstadt: Renditeobjekt mit 5 % Rendite

Details

Kaufpreis
verkauft in 09/2018
Käuferprovision
5,95 %
Besonderheiten
5 % Rendite, Balkonanlage in Südausrichtung, 8 Wohnungen
Objekt-Nummer
H-17-12
Stadt
Halle-Südliche Vorstadt
PLZ
06110
Straße
Bernhardystraße 41
Hausnummer
41
Nutzung
Anlageobjekt
Optionen
Ausbau Dachgeschoss, hier zusätzlich ca. 120 qm Wfl.
Grundstücksgröße
299,00 m²
Zustand
saniert
Sanierung
Vollsanierung in 1996, sowie forlaufend
Energieausweis-Art
Energieverbrauchs- ausweis
Energieverbrauch
81.2 kWh/(m²a)
Befeuerungsart
Erdgas
Baujahr
1895
Räume
1-Raumwohnung / 2-Raumwohnung,
Wohnfläche
456,00 m²
Immobilientyp
Mehrfamilienhaus
Keller
NEIN

Beschreibung

Das Renditeobjekt wurde um 1895 im Jugendstil errichtet. Es liegt kein Denkmalstatus vor, besitzt jedoch originale Elemente wie Fassade, Treppenhaus und Türen. Die Wohnungsgrößen liegen zwischen 46 und 59 qm mit 1 oder 2 Zimmern. Es handelt sich um einen mittleren Ausstattungsgrad. Die Bäder besitzen grundsätzlich Fenster und Wanne. Hinter dem Haus liegt ein kleiner befestigter Hof.

Jede Wohnung besitzt eine Gas-Etagenheizung. Die Wartung erfolgt durch eine beauftragte Firma. Die Kosten der Wartung sind in den Nebenkosten umgelegt.

Die Kernsanierung erfolgte 1996. Fortlaufend wurde renoviert. Aktuell bestehen erforderliche Reparaturen an der Fassade und weitere Kleinreparaturen.

Bei der aktuellen Kaltmiete von 29.772 EUR p.a. beträgt die Rendite ca. 5 %. Da bei der gegenwärtigen durchschnittlichen Kaltmiete von 4,65 EUR/qm Reserve nach oben vorhanden ist, kann die Rendite noch gesteigert werden.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, das Dachgeschoss zu Wohnzwecken umzunutzen. Hier ist eine Ausbaureserve von ca. 120 qm vorhanden.

Lagebeschreibung

Die Immobilie befindet sich in der südlichen Vorstadt von Halle (Saale), hier Bernhardystraße 41. Die Infrastruktur ist geprägt durch die fußläufige Nähe zu Supermärkten, Straßenbahn, Krankenhaus, Schulen, Kita usw.. Die Anliegerstraße ist sehr ruhig und bietet auch Platz für PKW´s.

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Klaus Neunübel
Telefon: (0345) 684 684 0

Anfrage senden