Halle-Giebichenstein: Baugrundstück für den Geschosswohnungsbau

Details

Kaufpreis
560.000,00 €
Käuferprovision
5,950 %
Besonderheiten
Mit Planungskonzept, positiver Bauvorbescheid, gesicherte Erschließung
Objekt-Nummer
G-22-01
Stadt
Halle (Saale)-Giebichenstein
PLZ
06114
Straße
Röderberg 20
Hausnummer
20
Nutzung
Kapitalanlage
Grundstücksgröße
253,00 m²
Erschließung
vollerschlossen
Bebauung
bis 5,5 Geschosse
Zustand
baureif
Zufahrt
über Anliegerstraße
Bewuchs
Wiese
Immobilientyp
Baugrundstücke
Keller
NEIN

Beschreibung

Zum Verkauf steht ein entwickeltes Baugrundstück für den Geschossbau in sehr guter Wohnlage von Halle (Saale), hier im bevorzugten Giebichenstein.
Es handelt sich um eine Baulücke in Ecklage, gelegen an ruhigen Nebenstraßen. Umgeben ist der Standort von einer geschlossenen historischen Bebauung mit vollständig sanierten Gründerzeit-Wohnhäusern. Die Infrastruktur ist in dieser Lage vollständig ausgeprägt.
Das Grundstück ist geeignet für die Bebauung mit einem Mehrfamilienhaus mit bis zu 5,5 Geschossen. Das Baurecht ist mittels positivem Bauvorbescheid gesichert. Dafür wurde ein Gebäudekonzept mit ca. 1097 qm NF entwickelt.
Die vorliegenden Konzepte beinhalten z.B. 20 Apartments mit 4 Kleingewerben für Senioren- oder studentisches Wohnen oder hochwertige Familien-Wohnungen. Auf dem Dach ist ein Infinity-Pool im Rahmen des Bauvorbescheides genehmigt. Im Sockelgeschoß finden PKW-Stelllätze Platz.
Das Investment ist geeignet für den Bestandhalter mit Mietwohnungen/Gewerbe oder für den Bauträger zur Erstellung von hochwertigen Eigentumswohnungen. Käufer- und Mietanfragen für Wohnungen liegen uns bereits vor.
Es handelt sich hier um eine der wenigen Baulücken, die in Halle-Giebichenstein noch vorhanden sind.

Lagebeschreibung

Das Baugrundstück befindet sich in bevorzugter Wohnlage von Halle (Saale), hier im Ortsteil Giebichenstein, in einer ruhigen Nebenstraße. Es handelt sich um ein markantes Eckgrundstück. Die Infrastruktur ist sehr gut ausgeprägt. In der Nähe befinden sich Schulen, Kitas, Ärzte, Krankenhaus, Supermarkt usw.. Die Straßenbahn fährt unweit und bis zur größten Erholungsfläche der Stadt sind es nur ca. 10 Gehminuten. Die Erholungsfläche ist die bekannte große Peißnitzinsel am Stadtfluss „Saale“. Hier befinden sich Spielplätze, zahlreiche Freiflächen, Grünanlagen, Gastronomie und das erste neue Flussbad mit Sandstrand kann genutzt werden. Auch der bekannte BergZOO von Halle ist nur wenige 100 m entfernt. Unweit liegt die bekannte Kunsthochschule Burg Giebichenstein und bis zur Universität sind es nur wenige Straßenbahnstationen. Die Altstadt befindet sich ca. 2,5 km entfernt.

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Jens-Uwe Koch
Telefon: (0345) 478 54 76

Anfrage senden

 

Weitere Angebote