Doppelhaushälfte in Brachwitz, Am Burgwall

Details

Kaufpreis
verkauft in 09/2014
Käuferprovision
5,95% inkl. MwSt.
Besonderheiten
Giebel im Dachgeschoss mit Holzschalung, ausgebauter Spitzboden, Keller teilweise als Büro ausgebaut, Einbauküche, Balkon, Markise, Alarmanlage
Objekt-Nummer
H-14-17
Stadtteil
Brachwitz
Stadt
Wettin-Löbejün
PLZ
06193
Straße
Am Burgwall
Hausnummer
26
Nutzung
Wohnen
Grundstücksgröße
305,00 m²
Medien
Trinkwasser, Abwasser, Strom, Telefon,Öl, Gas liegt in der Straße
Zustand
gepflegt
Lage
sehr ruhige leichte Hanglage
Bewuchs
Bäume, Sträucher, Blumen, Wiese
Energieausweis-Art
Energieverbrauchs- ausweis
Energie-Effizienzklasse
C
Energieverbrauch
96,3 kWh/(m²a)
Befeuerungsart
Öl
Baujahr
1994
Räume
Erdgeschoss mit Wohnen/Essen, Küche, WC, Diele, Terrasse; Dachgeschoss mit Schlafen, 2x Kind, Bad, Flur, Balkon; Spitzboden mit Gast, Abstellen; Keller mit Arbeiten, Hobby, Waschen, Abstellen, Heizung, Öllager, Duschbad, Flur, Vorraum
Wohnfläche
126,00 m²
Immobilientyp
1,5-geschossiger Porotonbau mit Satteldach und Keller
Keller
Ja
PKW-Stellplatz
Garage
Zufahrt
über Anliegerstraße
Bezug
ab sofort

Beschreibung

Die 1994 erbaute Doppelhaushälfte mit Vollkeller befindet sich in einem neu entstandenen Wohngebiet in sehr ruhiger Ortsrandlage in der Gemeinde Brachwitz, hier Am Burgwall 26. Die Grundstücke befinden sich in leichter Hanglage und liegen außerhalb der durch Hochwasser gefährdeten Gebiete. Die Landschaft wird geprägt durch das Landschaftschutzgebiet Unteres Saaletal und den Brachwitzer Alpen.

Das gepflegte Grundstück in Südlage wurde mit viel Liebe angelegt. Hier entstand ein schöner Garten mit Bäumen, Büschen, Blumen und Wiese. Eine Terrasse hinter dem Haus ist von der Straße nicht einsehbar und wird von einem darüber liegendem Balkon überdacht. Die Zufahrt zur Garage erfolgt direkt von der Straße aus. Vor der Garage ist ein weiterer PKW-Stellplatz vorhanden.

Das Haus bietet mit seinen 5 Zimmern genügend Platz für eine vierköpfige Familie. Komplettiert wird der Wohnbereich mit einem Hobbyraum, Arbeitszimmer und einem Duschbad im Untergeschoss. Weiterhin sind Abstellräume, Heizung und ein Waschraum im Keller vorhanden.

Im Ort gibt es einen Tante Emma-Laden, eine Kindertagesstätte, einen Zahnarzt und zwei Gaststätten. Grund- und Sekundarschule sind in Wallwitz und das Gymnasium in Wettin ansässig. Wassersportler haben die Gelegenheit, den Bootshafen und den dazugehörigen Campingplatz zu nutzen. Die Stadt Halle kann man mit dem Bus und den Ortsteil Dölau über die Fähre schnell erreichen. Die Autobahn A 14 und die Bundesstraße B 6 sind nur wenige Kilometer entfernt.

Resümee: Ein attraktives bezugsfertiges Haus in sehr ruhiger Wohnlage. Der Außenbereich besticht durch den liebevoll angelegten Garten mit der großzügigen Terrasse und dem darüberliegenden Balkon.

Lagebeschreibung

Die Immobilie befindet sich in einem neu entstandenen Wohngebiet in sehr ruhiger Ortsrandlage.

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Klaus Neunübel
Telefon: (0345) 684 684 0

Anfrage senden