Doppelhaushälfte in Allstedt mit kleinem Garten und Nebengebäude

Details

Kaufpreis
verkauft in 11/2018
Käuferprovision
4.500 EUR inkl. MwSt.
Besonderheiten
ruhige Wohnlage in einer Nebenstraße, kleiner Garten in idealer West-Lage
Objekt-Nummer
H-16-15
Stadt
Allstedt
PLZ
06542
Straße
Am Schießgraben 8
Hausnummer
8
Optionen
Veränderung der Raumstruktur, Nebengebäude zu gewerblichen- und Wohnzwecken nutzbar
Grundstücksgröße
344,00 m²
Sanierung
Teilsaniert, Sanierung der Innengewerke erforderlich
Energieausweis-Art
Energieverbrauchs- ausweis
Energie-Effizienzklasse
D
Energieverbrauch
117.71 kWh/(m²a)
Befeuerungsart
Erdgas
Baujahr
1900
Räume
EG: Wohnen, Schlafen, Küche, Bad, HWR, Diele: DG: 2x Kind, Küche, Abstellen; Spitzboden: 2 Räume; Keller: 4x Abstellen, Flur
Wohnfläche
116,00 m²
Immobilientyp
Doppelhaushälfte
Keller
NEIN
Nebengelass
mit Waschküche und Abstellen

Beschreibung

Die Doppelhaushälfte befindet sich in Allstedt in ruhiger innerstädtischer Lage, hier Am Schießgraben 8.
Hinter dem Haus schließt sich ein neu gestalteter Innenhof, der ein größeres Nebengebäude mit Waschhaus, mehrere Schuppen und weitere Abstellmöglichkeiten aufnimmt, an. Der dahinterliegende kleine Garten in idealer Südwestlage ist von der Straße nicht einsehbar. Eine Garage ist nicht vorhanden, es können aber ausreichend PKW-Stellplätze vor dem Haus genutzt werden.
Die Doppelhaushälfte wurde um 1900 gebaut und ab 1993 fortlaufend teilsaniert. Insbesondere wurden die Dacheindeckung, die Fassade, die Fenster inkl. Rollläden, die Hauseingangstür und die Heizung erneuert. Die Sanierung der Innengewerke ist noch erforderlich. Die Immobilie bietet auf 116 m² Wohnfläche ausreichend Platz für eine Familie mit zwei Kindern. Weiterer Wohn- oder Gewerberaum kann durch den Ausbau des Nebengebäudes entstehen.
Das Haus ist frei gezogen. Eine Übergabe kann kurzfristig erfolgen.
Die Infrastruktur kann für eine ländliche Lage als recht gut bezeichnet werden. So hat der Standort eine schnelle Anbindung an die Autobahnen A 38 und A 71. Einkaufsmöglichkeiten, sowie Grund- und Sekundarschule und 2 Kitas sind im Ort vorhanden. Weiterhin verfügt der Ort über Ärzte, Zahnarzt, Sparkasse und zwei Tankstellen. Ein touristisches Highlight ist das Schloss von Allstedt.
Resümee: Ein sehr ruhig gelegenes Haus mit kleinem Garten zu einem erschwinglichen Preis.

Lagebeschreibung

Die Doppelhaushälfte befindet sich in ruhiger Wohnlage, hier in Allstedt in einer innerörtlichen Nebenstraße. Die Stadt liegt inmitten der Goldenen Aue. Die Umgebung ist durch Waldgebiete und dem ehemaligen Bergbau geprägt. Die Autobahnen A 38 und A 71 sind schnell zu erreichen.

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Klaus Neunübel
Telefon: (0345) 684 684 0

Anfrage senden