ScholleHaus: Halle-Gesundbrunnen, Ammendorfer Weg

Details

Kaufpreis
verkauft in 07/2015
Käuferprovision
5000 inkl. MwSt.
Besonderheiten
Endhaus mit schönem Garten, mit Garage und 2. Stellplatz; derzeit durch ältere Dame auf Lebzeit bewohnt
Objekt-Nummer
H-14-07
Stadtteil
Gesundbrunnen
Stadt
Halle
PLZ
06128
Straße
Ammendorfer Weg
Nutzung
Wohnen
Optionen
Errichtung einer 2. Garage, Ausbau Dachgeschoss
Grundstücksgröße
240,00 m²
Zustand
erforderliche Renovierung und Teilsanierung
Zufahrt
über Anliegerstraße
Bewuchs
Tanne, Büsche, Wiese
Energieausweis-Art
Energiebedarfs- ausweis
Energie-Effizienzklasse
G
Energieverbrauch
249,2 kWh/(m²a)
Befeuerungsart
Strom
Baujahr
1927
Räume
EG: großes Bad, Küche, Wohnzimmer, Hofterrasse; OG: 2 Zimmer, WC; DG: Ausbaureserve ca. 40 qm
Wohnfläche
80,00 m²
Immobilientyp
Doppelhaushälfte "ScholleHaus"
Keller
Ja
Nebengelass
Waschhaus (Hausanbau)
PKW-Stellplatz
Garage
Bezug
nach Auszug der äteren Bewohnerin

Beschreibung

Wir bieten hier ein preisgünstiges Scholle-Endhaus zum Verkauf. Das Haus wurde 1995 umfangreich saniert, bedarf heute jedoch diverse Nacharbeiten.

Die Besonderheiten liegen in der Ecklage, der Ausbaureserve im Dachgeschoss und der angebauten Waschküche. Derzeit wird das Haus von einer älteren Dame bewohnt, die ein Nutzungsrecht (ohne Entgelt) auf Lebzeit besitzt. Die Dame trägt alle erforderlichen Betriebskoten selbstständig.

Die Höhe des Kaufpreises (Verhandlungsbasis) ist der derzeit bewohnten Situation geschuldet. Würde das Haus leerstehend verkauft werden, dann wäre der Kaufpreis empfindlich höher.

Resümee: Geeignet für eine junge Familie, die in die Zukunft investiert. Heute sehr günstig kaufen, dafür jedoch erst später einziehen.

Lagebeschreibung

Die Immobilie befindet sich im südlichen Stadtteil von Halle (Saale), hier in der Lage Gesundbrunnen, nahe dem bekannten Pestalotzzipark. Die Lage ist geprägt durch Schollehäuser, die seit 1920 hier errichtet wurden.

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Jens-Uwe Koch
Telefon: (0345) 478 54 76

Anfrage senden