2-Familienhaus: Halle-Ammendorf, Alfred-Reinhardt-Str. 18

Details

Kaufpreis
verkauft in 11/2013
Käuferprovision
5,95 % inkl. MwSt.
Objekt-Nummer
H-13-01
Stadtteil
Ammendorf
Stadt
Halle
PLZ
06132
Straße
Alfred-Reinhardt-Straße
Hausnummer
18
Nutzung
Wohnen
Grundstücksgröße
495,00 m²
Medien
Außer Gas alles vorhanden!
Zustand
renovierungsbedürftig
Baujahr
1941
Räume
Whg-EG: 5 Zimmer, Küche, 3 Bad und WC, Flur Whg-OG: 5 Zimmer, Küche, 2 Bad/WC, Flur
Wohnfläche
270,00 m²
Immobilientyp
Massiv gebautes Zweifamilienhaus
Keller
Ja
Nebengelass
Garagen
PKW-Stellplatz
ja
Zufahrt
befestigte Zufahrt zum Hof und den Garagen
Bezug
nach Absprache

Beschreibung

Das Zweifamilienhaus liegt in einer gewachsenen Siedlung im Osten von Halle (Saale), hier in der Alfred-Reinhardt-Straße, und kann als Stadtrandlage bezeichnet werden.

Die Infrastruktur ist voll ausgeprägt. Schulen, Kindergärten, Ärzte, Geschäfte und Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in der Nähe. Bis zum Bus bzw. Straßenbahn und S-Bahn sind es nur wenige Gehminuten. Das Stadtzentrum ist in nur wenigen Straßenbahn-Fahrminuten erreicht.

Es handelt sich um ein 1928 erbautes Wohnhaus mit Vollkeller. Auf der Hofseite wurde 1954 ein fast gleichgroßer Anbau errichtet. Das Haus bietet mit seinen 10 Zimmern, 2 Küchen, 4 Bädern/ WC. Neben diesem Wohnraum ist ein teilweise ausgebauter Dachboden und große Kellerräume vorhanden. Viel Nebengelass und ein großer gepflasterter Hof runden das Objekkt ab. Aus altersgründen wird dieses schöne Haus verkauft. Das Objekt ist durch das umfangreiche Nebengelass besonders für einen "Kleingewerbe" Treibenden geeignet.

Die Zufahrt zur Garage erfolgt direkt von der Straße.

Resümee: Ein teilsaniertes, sehr geräumiges Zweifamilienhaus mit Nebengelass bieten viele Möglichkeiten für eine individuelle Freizeitgestaltung und Erholung.

Lagebeschreibung

Das Haus befindet sich am südlichen Ortsrand von Halle (Saale). Einkaufsmöglichkeiten,Schule, Kindergarten und Ärzte sind fußläufig zu erreichen. Als öffentliche Verkehrsmittel stehen der Bus, Straßenbahn und die S-Bahn zur Verfügung. Die B91, die A38 und A9 sind günstig mit dem Auto zu erreichen.

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Peter Seidel
Telefon: (0345) 478 54 76

Anfrage senden